Anzeige:

15. September 2019

Ibiza-Nachrichten bringt Ibiza-App für iOS und Android

Schnell informiert auch unterwegs

Anzeige

Ibiza Nachrichten App IconAb sofort gibt es Ibiza-Nachrichten auch als App für iPhone und iPad sowie Android-Geräte. Die kostenlose Applikation basiert auf unserem facebook-Feed und bringt so Nachrichten in Kurzform, tolle Fotos und Videos von der Insel.

Aus der App heraus kann jeder Nutzer Beiträge per Mail versenden oder auf Google+, facebook und twitter teilen.

Wer mag, kann in der App die Push-Funktion aktivieren und wird so benachrichtigt, wenn ein neuer Beitrag gepostet wurde.

In der nächsten Zeit ist geplant, auch Veranstaltungen über die App anzukündigen und Seiten mit weiteren Infos über Ibiza hinzuzufügen.

Die App kommt ohne Werbung oder in-App-Käufe, wer sich über die aktuellen Infos freut, kann uns bald über die App zu einem Café con Leche einladen und so freiwillig unsere Arbeit mit einem kleinen Beitrag unterstützen.

In der Ibiza-App erscheinen unsere Nachrichten als Anreisser. Wir werden sie in den nächsten Wochen sukzessive ausbauen und um weitere Inhalte ergänzen.
In der Ibiza-App erscheinen unsere Nachrichten als Anreisser. Wir werden sie in den nächsten Wochen sukzessive ausbauen und um weitere Inhalte ergänzen.

Ibiza Nachrichten läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad mit iOS 8.1 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache und braucht 32,8 MB Speicherplatz.

Ibiza Nachrichten für Android läuft auf Android-Geräten mit Android-Version 4.1 oder neuer. Die App ist in deutscher Sprache und braucht 6 MB Speicherplatz.

Anzeige

Ibiza 728x90
Über Redaktion 43 Artikel
Markus Burgdorf bereist Ibiza bereits seit 1966 und ist ein waschechter Ibiza-Fan.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentieren Sie gerne!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.