Anzeige:

23. Oktober 2019

Cool Escapes Ibiza für iPhone und iPad gerade kostenlos: Ibiza-App mit Tipps und Offline-Karte

Anzeige

Wer dieses Jahr einen Urlaub auf Ibiza plant, sollte sich das Angebot von teNEUES für Nutzer von iPhone, iPod Touch und iPad nicht entgehen lassen.

Deren App Cool Escapes Ibiza ist gerade kostenlos und bringt neben den angesagtesten Orten, Restaurants und Clubs der Insel auch eine Offline-Karte mit.

Der Schwerpunkt der App zeigt Ibiza abseits der Parties und Feiern. So entdeckt man über die App Buchten (Calas) zum Schwimmen, Wanderwege zum Luftholen und die Flower-Power Spots, die es noch immer gibt.

Ob auf dem iPhone oder iPad: Mit Cool Ibiza kann man seinen Urlaub gut vorbereiten und entdeckt wahrscheinlich auch besondere Orte, die nicht so überlaufen sind.
Ob auf dem iPhone oder iPad: Mit Cool Ibiza kann man seinen Urlaub gut vorbereiten und entdeckt wahrscheinlich auch besondere Orte, die nicht so überlaufen sind.

Wer richtig raus will, findet bei Cool Escapes Ibiza den Chill-Out-Sound am Strand, die Dörfer in der grünen Inselmitte, schneeweiße Salinenfelder, architektonische Highlights und entlegene Ecken für den einen oder anderen Sonnengruß. Ibiza-Insider geben ihre Tipps dazu.

Cool Escapes Ibiza zeigt mit der Suchfunktion „in meiner Nähe“ Empfehlungen im Umkreis und hilft beim Finden der Highlights in der direkten Umgebung. Die Spots und die Freude darüber lassen sich über die App mit Freunden teilen.

FEATURES:

  • Suche nach den coolen Hotels, Restaurants, Cafés, Clubs, Bars, Shops und Cool Spots
  • Insider-Tipps von den Insulanern
  • Fotos in sensationeller Qualität zu jedem einzelnen Spot
  • Die schönsten Strände, Highlights und Cool Spots als Fotogalerie
  • Regionale Kategorien: Eivissa, Sant Antoni, Sant Joan, Sant Josep, Santa Eularia, Santa Gertrudis
  • Suche per GPS „in meiner Nähe“ (auch ohne Internet)
  • Persönliche Favoritenlisten (gut zur Reiseplanung)
  • Volltextsuche in Kategorien und Regionen
  • Filtern nach Kategorien, Region, Preis oder Alphabet
  • Locations mit den besten Freunden teilen: per E-Mail, Facebook oder Twitter
  • Einfache Navigation
  • Nutzung der App online und offline
  • Regelmäßige inhaltliche und technische Updates

Nach dem Download wird die App mit den neuesten Daten gefüttert, deshalb empfiehlt sich der Download im heimischen WLAN. Vor Ort hat man die aktuelle Version mit und ist so gut informiert ohne das Internet nutzen zu müssen.

Anzeige

Ibiza 728x90
Über Redaktion 43 Artikel
Markus Burgdorf bereist Ibiza bereits seit 1966 und ist ein waschechter Ibiza-Fan.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentieren Sie gerne!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.